Frauenarztpraxis Dr. med. Claudia Mlynek-Luhr | Jochen Zieriacks

Newsletter Anmeldung



Anrede
Frau       Herr 

Name

E-Mail


Kindersicherheit

Babyschlaf

Der „plötzliche Kindstod" beschäftigt und ängstigt praktisch alle Eltern. Da wir beide selber Eltern sind und diese Sorgen gut nachvollziehen können, möchten wir Ihnen Informationen und Hilfen zu diesem Thema geben:

und Wichtige Tipps zum gesunden und sicheren Babyschlaf finden Sie, liebe (werdenden) Eltern in unserer Praxis, unter www.lgl.bayern.de und www.schlafumgebung.de

Natürlich ist auch Ihre Kinderärztin/Ihr Kinderarzt ein Ansprechpartner!

Kinderunfälle

Sie erhalten bei Bedarf schon während Ihrer Schwangerschaft von uns Informationen zur Vermeidung von Kinderunfällen. Anhand einer Checkliste können Sie Ihre häuslichen Gegebenheiten auf Gefahrpotential für Ihr Kind untersuchen. Viele Sicherheitsvorkehrungen können schon vor der Geburt getroffen werden. Bitte sprechen Sie uns auf die Merkblätter an!

Interessante Informationen können Sie auch kostenlos über die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung beziehen, z.B. die "Sicherheitsfibel-Ratgeber für Eltern zur Verhütung von Kinderunfällen".

Gerne können Sie sich diese Broschüre aber auch bei Ihrem nächsten Besuch in unserer Praxis mitnehmen.

Erste-Hilfe-Kurse für Kinder

Siehe unter Projekte: ERSTE-HILFE-KURSE in Schulen und Kindergärten

Anschrift

Dr. med. Claudia Mlynek-Luhr
und Jochen Zieriacks
Bergisch-Gladbacher-Str. 408
51067 Köln

Kontakt

Telefon: 0221 - 631 619
Telefax: 0221 - 963 63 97
www.vital-gyn.de
Termine nach Vereinbarung

Sprechstunden

Mo 9 - 12 | 14:30 - 16 Uhr
Di 9 - 12 | 14:30 - 16 Uhr
Mi 9 - 12 Uhr
Do 9 - 12 | 14:30 - 16 Uhr
Fr 9 - 12 Uhr

Aktuelles

Das Terminservice- und Versorgungsgesetz – TSVG der Bundesregierung gilt ab dem 1.September 2019.

Für Sie und unsere Praxisorganisation ändert sich dadurch nahezu nichts.

Unsere Sprechzeiten waren und bleiben mindestens 25 Wochenstunden. 

Für Notfallpatientinnen haben wir weiterhin täglich ab 12 Uhr eine Sprechstunde ohne Termine, in der Sie dann von dem an diesem Tage tätigen Arzt/ Ärztin betreut werden. Um längere Wartezeiten zu vermeiden und um die Dringlichkeit abzuklären, bitten wir Sie, möglichst früh vorher anzurufen.